Salzburger Lungau

Romantischer Adventmarkt auf Burg Mauterndorf

Unser vorweihnachtlicher Tipp - Ein  Ausflug zur Mautburg in Mauterndorf im Salzburger Lungau. Zum zweiten Mal verwandelt sich die Burg Mauterndorf mit seiner einzigartigen Kulisse in ein Lichtermeer mit Weihnachtskugeln, Tannengras, Duft von frischen Krapfen, Maroni und köstlichem Glühwein und Punsch. Turmbläser und Hirtenspieler verzaubern die Burg Mauterndorf mit weihnachtlichen Liedern und Darbietungen. Weihnachtliche Schmankerl, sowie Bastel- und eine Backwerkstätte im Felsenkeller sorgen für kurzweilige Unterhaltung bei den kleinen Besuchern. In der Leseecke im Felsenkeller kann man so manchem Märchen lauschen und [...] Weiterlesen »

Der Bauernherbst in Mauterndorf

    Wenn die Tage länger werden und der frische Tau sich am Morgen über Wiesen und Felder legt, dann ist der Bauernherbst da. Der Herbst präsentiert sich in seiner vollen Pracht - prächtige Farben, Kulinarisches, wie g'schmackige Köstlichkeiten vom Schaf, bodenständige fleischlose Schmankerl wie die Lungauer Ächtling, Hasenöhrl mit Sauerkraut oder das Tauernroggenbrot, Rahmkoch oder frische Lungauer Bauernkrapfen. In Mauterndorf genießt man die wunderschönen Wanderweg, ausgehend von der Burg Mauterndorf in Richtung Schizentrum, einen Besuch auf Burg Mauterndorf oder einfach Relaxen und Erholen - [...] Weiterlesen »

Musical „Mademoiselle Marie“ – toller Event in Mauterndorf im Salzburger Lungau

Wenn von Mauterndorf die Rede ist, schwelgt das Ensemble von Cadolzburg in Hochstimmung. Die Aufführung der “Weißen Witwe” im Jahr 2011 ist jedem noch in Erinnerung. Nun wurde die Bühne von“Mademoiselle Marie” weit verkleinert. Sonst wäre der Marktplatz für diese Veranstaltung zu klein gewesen. Am Donnerstag, den 3. August kommen die Cadolzburger Festpiele  mit 120 Leuten und bringen eine Materie nach Österreich, die schon in Cadolzburg für einiges Aufsehen gesorgt hat und zwischenzeitlich auch mit dem Bürgerpreis des Bayerischen Landtages ausgezeichnet wurde. [...] Weiterlesen »

Genießen auf der Panorama Alm am Erlebnisberg Grosseck-Speiereck mit herrlichem Panorama-Blick

Die Panorama-Alm am Erlebnisberg Grosseck-Speiereck gehört als einzige Location in Österreich zu den Top-50-Restaurants der Welt mit schöner Aussicht. Das Lokal wird von der Plattform "Bookatable" in einem Atemzug mit außergewöhnlichen Restaurants in den USA, Kanada, Mexiko über Italien bis hin nach Hongkong und Neuseeland genannt. "Selbst das beste Menü der Welt würde nur halb so gut schmecken, wenn man beim Essen auf eine Betonwand starrt. Wenn aber das Panorama genau so überzeugt wie die Gerichte, dann wird das Dinner zum [...] Weiterlesen »

Sonnenschilauf am Grosseck-Speiereck

Frühlingsschilauf am Grosseck-Speiereck im Salzburger Lungau Perfektes Frühlingswetter: Sonne, Sonne, Sonne! Ein super Tag  um das Skigebiet Grosseck-Speiereck im Salzburger Lungau zu entdecken. 50 Pistenkilometer verfügt das Skigebiet und der höchste Punkt ist auf 2.400 m, daher gibt es auch im Spätfrühling hervorragende Schneebedingungen. Der Speierecklift ist der höchste Lift im Salzburger Lungau. Auch für Familien ist es ein wunderbares Schigebiet.Während es im Tal langsam grün wird, genießen wir noch exzellente Skipisten. Die Ferienregion Lungau bietet gesamt 300 Pistenkilometer mit einer Vielzahl von urigen [...] Weiterlesen »

Eachtling – eine besondere Knolle aus dem Salzburger Lungau

                        LUNGAUER EACHTLING selber klauben ** so lautet das regionale Motto im Salzburger Lungau alljährlich im September. Der Eachtling hat dem Lungau auch den Titel einer "Österreichischen Genussregion" eingebracht. Am Samstag, den 10. September konnte man beispielsweise beim Restbauer in Begöriach die tolle Knolle aus über 1.000 Meter Seehöhe selbst ernten.     Die Eachtlinge sind aber erst im 18. Jahrhundert in den Lungau gekommen, obwohl sie in Europa schon seit dem 16. Jahrhundert bekannt waren. Das raue Klima des Salzburger Lungau war aber [...] Weiterlesen »

Los geht´s in die Eierschwammerlsaison

Wer liebt sie nicht, die Eierschwammerl mit ihrem fruchtigen Aroma und den würzigen, pfefferähnlichen Geschmack. Zwischen Juli und September ist Schwammerlhochsaison in unseren Lungauer Wäldern. Eierschwammerl lieben Moos- und Nadelböden und wachsen bevorzugt in Gruppen. Obwohl sie nach wie vor zahlreich vorhanden sind, wurde aufgrund Umweltverschmutzung und Abholzung bereits ein deutlicher Rückgang ihres Bestandes festgestellt. Unbedingt ist auch zu beachten, dass pro Person und pro Tag nur 2 Kilogramm Schwammerl gepflückt werden dürfen! Gut zu wissen... *Eierschwammerl auf keinen Fall roh verzehren! *Eierschwammerl sind schwer verdaulich. Deshalb [...] Weiterlesen »

2. Rotary – Skitour-Roas aufs Großeck – Sporteln für einen guten Zweck

Der Rotary-Club Lungau veranstaltet aus Tradition am Samstag, den 23.01.2016 um 16.30 Uhr ein Tourenski-Event der besonderen Art. Kein Rennen, aber doch eine Herausforderung, das ist die Zielvorgabe dieser karitativen Veranstaltung. Mit einem Massenstart beim Skizentrum Mauterndorf um 16.30 Uhr wird die selektive Strecke bis zur Panorama-Alm am Großeck in Angriff genommen. Wer innerhalb 1 Stunde ins Ziel kommt, wird als Finisher-Star prämiert, aber auch die GenießerInnen (Aufstiegszeit mehr als 1 Stunde) erhalten ein Finisher-Geschenk. Der gemütliche Teil mit Verlosung von Sachpreisen wird in [...] Weiterlesen »

Die Mauterndorfer Ballonwoche wird wieder neu belebt !

    Zwanzig internationale Teams werden von 16. – 23. Jänner 2016 mit ihren bunten Ballonen den Himmel über dem winterlichen Salzburger Lungau entdecken. Der Tourismusverband Mauterndorf hat sich in diesem Jahr für die Organisation der Mauterndorfer Ballonwoche das Team von Kindermann Ballon-Vertriebsservice ins Boot geholt, um wieder einen attraktiven Event in Mauterndorf im Salzburger Lungau durchführen zu können. Sie werden eine tolle Veranstaltung erleben. Für Besucher ist die Ballonwoche Jahr für Jahr ein großes Spektakel. Vor allem die Nacht der Ballone am Sonntag [...] Weiterlesen »

ÖSV Speedies und Salzburger Skiverband trainieren am Petersbründl im Salzburger Lungau

Bei besten Schneeverhältnissen trainierten heute die österreichischen Ski Asse und der Salzburger Schiverband am Petersbründllift. Unsere Speedfahrer, wie Roman Bauman, Max Franz und Otmar Striedinger waren bei bester Laune und zeigten den Mauterndorfer Nachwuchsrennläufern wie's geht. Die Speedies trainierten am best preparierten FIS Hang Riesentorlauf und Slalom für die Kombidurchgänge. Am Montag, den 11.01.2016 und Dienstag, den 12.01.2016 sind unsere Ski Asse wieder beim Petersbründllift im Salzburger Lungau zum Training zu Besuch. Einfach mal vorbeischauen.