Salzburger Lungau

Über alle Berge – Ballonwoche in Mauterndorf im Salzburger Lungau

Wer während der Ballonwoche in Mauterndorf einen Platz im Korb bekommt, kann mit wunderschönen Alpen-Aussichten rechnen. Ab 12. Jänner 2019 ist es wieder soweit. Die Chance für Urlauber einmal mitzufahren und die fantastische Winterlandschaft aus der Vogelperspektive zu erleben ist in Mauterndorf im Salzburger Lungau gegeben. So steht einer erlebnisreichen Fahrt nichts im Wege. Bei meist Minusgraden bis 20 Grad lassen sich die ersten Ballone von der Hochebene vertreiben und die Ballonfahrer werden munter. Auf dem Gelände des Segelflugplatzes dröhnen die Gebläse [...] Weiterlesen »

Fragen Sie Ihren Gastgeber um die Lungauer Winterbonus Card!

Für unsere Wintergäste gibt es auch in dieser Wintersaison eine Anzahl von Bonuszuckerl Einfach das Gästemeldeblatt ausfüllen und schon erhalten alle Gäste in der Urlaubsregion Mauterndorf und Mariapfarr, Tamsweg, St. Andrä, Ramingstein und Lessach direkt in Ihrem Beherbergungsbetrieb die WinterbonusCard mit vielen attraktvien Freizeitangeboten, Museen, Wellness, Kulinarik, Sportmöglichkeiten und vieles mehr. Gratis Leistungen, sowie ermäßigte Leistungen genießen unserer Gäste im Salzburger Lungau Benützung aller Loipen im Langlaufzentrum Lignitz, Weißpriach, Mauterndorf, Höhenloipe Prebergebiet, Taurachloipe - St. Andrä, Lessach, inkl. beleuchteter Lignitzloipe Shuttle- Bus zum Langlaufzentrum Lignitz ab [...] Weiterlesen »

Ein Jahr im Biosphärenpark Lungau – Juwel hinterm Tauern

Manfred Moser  präsentiert eine Multimediashow mit beindrückenden Bildern aus dem Biosphärenpark Lungau am Freitag, den 21. September 2018 um 19.30 Uhr auf der Burg Mauterndorf. Als passioniertes Bergrettungsmitglieder der Bergrettung Mauterndorf seit 30 Jahren gilt seine Liebe den Bergen und der Fotographie, davon zeigt er ein wunderschönes Portofolio durch das ganze Jahr im Biosphärenpark. Von der Almrauschblüte bis zu den Prangstangen in Zederhaus und in der Muhr,  Sonnenaufgangswanderungen zu den schönsten Gipfel im Salzburger Lungau,  verschiedene Feste, wie das Mauterndorfer Mittelalterfest, den [...] Weiterlesen »

Sehenswertes im Markt Mauterndorf im Salzburger Lungau

                                                  Die mittelalterliche Burg Mauterndorf, das Wahrzeichen von Mauterndorf erzählt von Macht und Prunk im fürsterzbischöflichen Salzburg. Die Burg diente, wie die Burg Hohenwerfen als Festung zur Verteidigung und Sicherheit der erzbischöflichen Gründe. Besonders Erzbischof Leonhard von Keutschach war leidenschaftlicher Jäger und so genoss er den Lungau in vollen Zügen bei seinen Jagdausritten. Die Burg Mauterndorf ist im Sommer von Anfang Mai bis Ende Oktober zu besichtigen. Ob Anfang Juli zum Mittelalterfest in Markt und Burg Mauterndorf, oder auch zu den Langen Nächten Ende Juli [...] Weiterlesen »

Frühlingseindrücke aus Mauterndorf – Some spring impressions

Was gibt es schöneres, wie bunte Blumenwiesen und angezuckerte Bergspitzen? Die ersten Sonnenstrahlen und das Zwitschern der Vögel, vertreiben den Stress des Winters. Frühlingsgefühle werden geweckt und man ist einfach gut gelaunt. Raus in die Natur! Sonne tanken: Die Sonne ist das beste Mittel, um Frühjahrsmüdigkeit zu vertreiben. Erleben Sie das Natur Erwachen beim Radfahren, Wandern oder Walken in Mauterndorf im Salzburger Lungau.    Sie werden begeistert sein, was der Salzburger Lungau alles zu bieten hat. Burgen, Schlösser mit viele Geschichten, anspruchsvolle Radstrecken, gemütliche Wanderwege [...] Weiterlesen »

Ein Tipp für die kommende Sommersaison – Unterwegs mit dem Sagenrucksack im Salzburger Lungau

Der Salzburger Lungau hat eine Fülle an geschichtsträchtigen Orten. Einer der Orginalschauplätzen von Lungauer Sagen ist die Burg Mauterndorf. Was hat es mit der Geschichte der Pflegerstochter Anna auf sich? Sie war ein tapferes Mädchen  - In der Zeit, als kriegerische Fehden den Lungau durchtobten, hauste auf dem Schloss Mauterndorf ein Burgvogt namens Walter, Dieser hatte ein Töchterlein mit Namen Anna. EinesTages erschienen während der Abwesenheit ihres Vaters mehrere Ritter mit Gefolge vor den Toren der Burg und begehrten Einlass. ..................................................... Auf einem Sagenpass können [...] Weiterlesen »

Mach Urlaub in Mauterndorf – mit der LungauCard gibt es viel zu erleben

Haben Sie Ihren Sommerurlaub bereits gebucht? Von 1. Juni bis 31. Oktober 2018 genießen alle Gäste in Mauterndorf und Mariapfarr Ihren Urlaub mit der All-inclusive LungauCard                                           *ausgenommen Schülergruppen Einfach das Gästemeldeblatt bei Ihrem Vermieter ausfüllen und schon erhalten Sie als Gast in Mauterndorf  und Mariapfarr im Salzburger Lungau die LungauCard, welche berechtigt Sie als Gast zur kostenlosen und ermäßigten Nutzung zahlreicher Bergbahnen, [...] Weiterlesen »

Internationales Schlittenhunderennen in Mauterndorf im Salzburger Lungau

Warmlaufen für das Mega-Event der Schlittenhundeszene mit Siberian Husky, Alaskan Husky, sowie Europäischen Schlittenhunden im Salzburger Lungau. Gleich 50 Teams aus zehn Nationen, allesamt Top-Athleten in ihrem Sport, reisten bis Freitag in den  Salzburger Lungau. Die Teilnehmer starten in den Bewerben Skijöring, Limited (also mit sechs Hunden) und Unlimited  (mehr als acht Hunde). Die Strecke läuft je nach Klasse über 12 bis 18 Kilometer. Täglich beginnen die Teams um 10.30 Uhr , wo der Trail mit 12 km genutzt wird. Ab 13.00 [...] Weiterlesen »

Romantischer Adventmarkt auf Burg Mauterndorf

Unser vorweihnachtlicher Tipp - Ein  Ausflug zur Mautburg in Mauterndorf im Salzburger Lungau. Zum zweiten Mal verwandelt sich die Burg Mauterndorf mit seiner einzigartigen Kulisse in ein Lichtermeer mit Weihnachtskugeln, Tannengras, Duft von frischen Krapfen, Maroni und köstlichem Glühwein und Punsch. Turmbläser und Hirtenspieler verzaubern die Burg Mauterndorf mit weihnachtlichen Liedern und Darbietungen. Weihnachtliche Schmankerl, sowie Bastel- und eine Backwerkstätte im Felsenkeller sorgen für kurzweilige Unterhaltung bei den kleinen Besuchern. In der Leseecke im Felsenkeller kann man so manchem Märchen lauschen und [...] Weiterlesen »

Der Bauernherbst in Mauterndorf

    Wenn die Tage länger werden und der frische Tau sich am Morgen über Wiesen und Felder legt, dann ist der Bauernherbst da. Der Herbst präsentiert sich in seiner vollen Pracht - prächtige Farben, Kulinarisches, wie g'schmackige Köstlichkeiten vom Schaf, bodenständige fleischlose Schmankerl wie die Lungauer Ächtling, Hasenöhrl mit Sauerkraut oder das Tauernroggenbrot, Rahmkoch oder frische Lungauer Bauernkrapfen. In Mauterndorf genießt man die wunderschönen Wanderweg, ausgehend von der Burg Mauterndorf in Richtung Schizentrum, einen Besuch auf Burg Mauterndorf oder einfach Relaxen und Erholen - [...] Weiterlesen »