Mittelalter

Der mittelalterliche Ort Mauterndorf in der Ferienregion Lungau

Hier ein kleiner Einblick zur Geschichte Mauterndorfs Die Anfänge des Ortes reichen in die römische Zeit zurück. Bereits damals querte eine Straße, die über den Tauernpass führte, das heutige Ortsgebiet. Später im Mittelalter wurde eine Maut eingehoben, die dem Ort den Namen gab. Damals erhielt Mauterndorf seine Bedeutung durch den Handel über den Tauernpass, der nach dem Brennerpass in Tirol als einziger Pass auch im Winter den Norden mit dem Süden verband. Bereits 1217 erhielt Mauterndorf von König Friedrich II das Marktrecht [...] Weiterlesen »

Rückblick auf zwei mittelalterliche Tage

Nach langer Vorbereitung konnte am Samstag, 7. Juli 2012 das Mittelalterfest 2012 eröffnet werden. Zwei Tage lang verwandelte sich der schöne Markt Mauterndorf in ein mittelalterliches Dorf. Bei Kaiserwetter und vielen Besuchern konnte man tollen Musikgruppen lauschen, tapferen Recken beim Schaukampf zusehen, sich durch die kulinarischen Genüsse jener Zeit kosten und sich fühlen wie vor 500 Jahren. Die vielen Attraktionen, angefangen vom Armbrust und Bogen schiessen über das reichhaltige Kinderprogramm bis hin zum Filzen und Reiten ließen keine Langeweile aufkommen.  Ein [...] Weiterlesen »

LUST AUF MITTELALTER? In the Mood for the middle age?

Auf der Burg Mauterndorf, der ehemaligen Mautstation und zeitweiligen Sommerresidenz der Salzburger Fürsterzbischöfe, wird das Mittelalter lebendig. Lernen Sie den Hausherrn, Erzbischof Leonhard von Keutschach und sein Gefolge persönlich kenen, und erleben Sie gemeinsam einen unvergesslichen Tag auf der Burg Mauterndorf! Ein spannender Rundgang mit Audio-Guide in verschiedenen Sprachen Besichtigen Sie das Lungauer Landschaftsmuseum - Land - Leute - Leben Öffnungszeiten: Mai, Juni, September, Oktober (letzter Einlass 16.30 Uhr) 10.00 - 18.00 Uhr Juli, August (letzter Einlass 17.00 Uhr) 9.30 - 18.30 Uhr Am 7. [...] Weiterlesen »

Burgerlebnis Mauterndorf – Lust auf Mittelalter?

Auf der Burg Mauterndorf, 13 Jgdt., der ehemaligen Mautstation und zeitweiligen Sommerresidenz der Salzburger Fürsterzbischöfe, wird das Mittelalter lebendig. Lernen Sie den Hausherrn Erzbischof Leonhard von Keutschach und sein Gefoge persönlich kennen. Dieser spannende Rundgang durch die Burganlage (mit persönlichen Audio-Guide für Erwachsene und Kinder) lädt Jung und Alt auf eine Zeitreise ins Mittelalter ein. Öffnungszeiten: 27.12.2011 bis 12.04.2012 Dienstag & Donnerstag 11.00 - 18.00 Uhr (letzter Einlass 17.00 Uhr) Preise: Erwachsene 5,50 Euro Kinder [...] Weiterlesen »

Mittelalterfest Mauterndorf

Von Samstag, den 2 Juli von 12 Uhr bis zum Sonntag, dem 03. Juli 2011 um 18:00 Uhr drehen die Mauterndorfer wieder das Rad der Geschichte zurück. Mehr als 500 Jahre reisen Besucher des Festes zurück und landen im " Goldenen Zeitalter" des historischen Marktes und seiner bekannten Burg an der Tauernstraße. Wie jedes Jahr seit Bestehen des Festes verwandeln sich viele Lungauer Bürger in mittelalterliche Handwerker, Kaufleute, Spelunkenwirte und allerei anderes Volk. Neben vielen historisch interessanten Attraktionen kommen so [...] Weiterlesen »