Mauterndorf

1 2 3 9

Eine Fahrkarte ins Weihnachtsland -in Mauterndorf im Salzburger Lungau ist dies möglich

"Eine Fahrkarte ins Weihnachtsland bitte!" In Mauterndorf im Salzburger Lungau ist das kein unmöglicher Auftrag, denn die Taurachbahn fährt ihre Fahrgäste nämlich genau dorthin."Die  Winterdampfzüge verkehren am 15./16. Dezember, jeweils mit Planabfahrt 13:15 Uhr, 14:15 Uhr und 15:30 Uhr in Mauterndorf nach Mariapfarr sowie vom 26. Dezember bis 5. Jänner, täglich um 15 Uhr, bis Sankt Andrä. Rund 137 Fahrgäste können pro Fahrt mitgenommen werden. Die Waggons sind alle beheizt und im Barwagen werden Glühwein und Punch serviert. Ein stimmungsvolles [...] Weiterlesen »

WAVE TROPHY tourt durch den Salzburger Lungau

Weltweit größte Elektromobilitäts-Rallye tourt durch Österreich und kommt am 28. September 2018 in den UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau! Bereits zum 8. Mal findet die WAVE TROPHY statt. Es ist die weltweit größte Elektromobilitäts-Rallye und tourt von 21. bis 29. September quer durch Österreich. Sie fährt dabei in mehrere nachhaltige Tourismusdestinationen,  wie zum Beispiel nach Feldkirch, Schwaz, Mallnitz, Seeboden und Freistadt und so führt die Route auch in den UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau, genauer gesagt in die Marktgemeinden Mauterndorf und St. Michael. Die [...] Weiterlesen »

Der Bauernherbst in Mauterndorf

Wenn sich im Herbst die Lungauer Landschaft beginnt von ihrer farbenprächtigsten Seite zu zeigen, dann ist der Bauernherbst angekommen. Wie jedes Jahr werden in dieser Zeit landestypische sowie auch traditionelle Feste gefeiert. Der Lungau steht dabei ganz im Zeichen des „Lungauer Eachtling“ und des „Schöpsernen“. Diese bauernherbstlichen Schmankerln gibt es bei einigen Wirten im südlichsten Gau von Salzburg zu verkosten. Aber nicht nur unsere Wirte laden zum gemütlichen Beisammensein ein, sondern auch unsere Almhütten. In den Bergen hat man im Herbst [...] Weiterlesen »

Bartholomäus Kirtag und Rösslmarkt in Mauterndorf

Zu Ehren des Mauterndorfer Schutzpatrons, den heiligen Bartholomäus, findet jedes Jahr, Ende August, der traditionelle Kirtag statt. Genauer gesagt wird dieses Fest am letzten Wochenende im August veranstaltet. Jedes Jahr kann man im Ortskern zahlreiche Verkaufsstände besuchen, die großteiles Süßigkeiten oder Spielwaren verkaufen. Wer sich dazu entschließt mit seinen Kindern den Kirtag zu besuchen sollte genügend Zeit einplanen, da die Kleinen meistens alle Verkaufsgegenstände genau betrachten und am liebsten alles kaufen möchten. Viele entscheiden sich bei schönem Wetter für einen gemütlichen [...] Weiterlesen »

Eine Riesenfigur begeistert Alt und Jung

Die gigantischen Riesenfiguren gibt es seit 1635 und begeistern Jung und Alt im Lungau sowie über unsere Grenzen hinaus. Im inneralpinen Raum gibt es insgesamt zehn dieser Figuren (Mauterndorf, Mariapfarr, Muhr, Ramingstein, Tamsweg, St. Michael, St. Margarethen, Göriach, Unterberg und St. Andrä), ebenso zwei in der angrenzenden Steiermark (Krakaudorf und Murau). Die Herkunft dieser Heldenfigur beruht auf der alttestamentarischen Geschichte des Samson, welcher außergewöhnlich Kräfte hatte, die in seinen langen Haaren lagen. Dieser hat damals, im Kampf der Juden gegen die [...] Weiterlesen »

Die Mauterndorfer Schrefelschützen

Der Wunsch eines jeden kleinen Jungen in Mauterndorf ist es, bei den Schrefelschützen dabei zu sein. Dieser Verein ist ein Teil der historischen Mauterndorfer Bürgergarde und besteht seit der Zeit vor 1914. Der Zeitpunkt der Auflösung ist seither aber nicht bekannt. Durchschnittlich sind die „Kleinen Schützen“ zwischen 6 und 12 Jahren. Die Ausrückungen finden vorwiegend im Sommer statt und untermalen so einige Mauterndorfer Veranstaltungen. Dabei trugen die Buben früher eine traditionelle Lungauer Bubentracht, heute sieht man sie in Lederhosen bei den [...] Weiterlesen »

Frühlingseindrücke aus Mauterndorf – Some spring impressions

Was gibt es schöneres, wie bunte Blumenwiesen und angezuckerte Bergspitzen? Die ersten Sonnenstrahlen und das Zwitschern der Vögel, vertreiben den Stress des Winters. Frühlingsgefühle werden geweckt und man ist einfach gut gelaunt. Raus in die Natur! Sonne tanken: Die Sonne ist das beste Mittel, um Frühjahrsmüdigkeit zu vertreiben. Erleben Sie das Natur Erwachen beim Radfahren, Wandern oder Walken in Mauterndorf im Salzburger Lungau.    Sie werden begeistert sein, was der Salzburger Lungau alles zu bieten hat. Burgen, Schlösser mit viele Geschichten, anspruchsvolle Radstrecken, gemütliche Wanderwege [...] Weiterlesen »

Mach Urlaub in Mauterndorf – mit der LungauCard gibt es viel zu erleben

Haben Sie Ihren Sommerurlaub bereits gebucht? Von 1. Juni bis 31. Oktober 2018 genießen alle Gäste in Mauterndorf und Mariapfarr Ihren Urlaub mit der All-inclusive LungauCard                                           *ausgenommen Schülergruppen Einfach das Gästemeldeblatt bei Ihrem Vermieter ausfüllen und schon erhalten Sie als Gast in Mauterndorf  und Mariapfarr im Salzburger Lungau die LungauCard, welche berechtigt Sie als Gast zur kostenlosen und ermäßigten Nutzung zahlreicher Bergbahnen, [...] Weiterlesen »

Gräbersegnung und Allerheiligenstriezel

Zu Allerheiligen am 1. November ist es Tradition die Gräber der Verstorbenen mit Kerzen und Lichtern zu schmücken und ihrer zu gedenken. Im Lungau gibt es einen  Alerheiligenstriezel  von den Taufpaten am 1. November dem Gotenkind überreicht. Auch die Gräber in St. Gertrauden wurden in den letzten Tagen schön geschmückt. Treffend formuliert Michael Dengg (Heimatdichter) die Bedeutung der Kirche St. Gertrauden „Wird der Lungau, die Schatzkammer der Raritäten Salzburgs genannt, so ist die Kirche St. Gertrauden ein wertvolles Schmuckstück in desselben, ein Kleinod von [...] Weiterlesen »

Wenn’s herbstelt – Ächtleng selber klauben am Samstag, den 16.09.2017

Die "Lungauer Ächtleng", so nennen die Lungauer ihre Kartoffeln im heimischen Dialekt, sind ein Qualitätsprodukt, welches weit über die Grenzen des Lungaus hinaus geschätzt wird. Die "Lungauer Ächtleng" reifen auf naturbelassenen, humushaltigen und sandigen Böden zu exzellenten Qualitätsspeisekartoffeln, die höchste Ansprüche erfüllen. Das Lungauer Klima und die besondere Bodenbeschaffung eignen sich hervorragend für den Anbau von Kartoffeln. Derzeit werden in der Ferienregion Lungau im Salzburger Land ca. 150 ha "Erdäpfel" angepflanzt, ein Großteil wird als "Bio-Eachtling" produziert. Am Samstag, den 16.10.2017 [...] Weiterlesen »

1 2 3 9