Eierschwammerl

Herbstzeit ist Schwammerlzeit

Am 30. August 2019 findet die letzte Mondscheinnacht für das heurige Jahr statt. Diese steht ganz unter dem Motto „Schwammerlfest“.  Dabei bieten unsere Mondscheinwirte diverse heimische Schwammerspezialitäten an. Doch vielleicht fragen Sie sich welche Pilze eigentlich bei uns heimisch sind? Um Ihnen die Antwort auf Ihre Frage geben zu können werden anschließend die wichtigsten Pilze und Schwammerl erläutert. Zu allererst der bekannteste Pilz in Österreich – der Steinpilz. Oder wie er noch genannt wird, der Herrenpilz. Dieser kommt vor allem [...] Weiterlesen »

Los geht´s in die Eierschwammerlsaison

Wer liebt sie nicht, die Eierschwammerl mit ihrem fruchtigen Aroma und den würzigen, pfefferähnlichen Geschmack.

Zwischen Juli und September ist Schwammerlhochsaison in unseren Lungauer Wäldern.

Eierschwammerl lieben Moos- und Nadelböden und wachsen bevorzugt in Gruppen.

Obwohl sie nach wie vor zahlreich vorhanden sind, wurde aufgrund Umweltverschmutzung und Abholzung bereits ein deutlicher Rückgang ihres Bestandes festgestellt.

Unbedingt ist auch zu beachten, dass pro Person und pro Tag nur 2 Kilogramm Schwammerl gepflückt werden dürfen!

Gut zu wissen...

*Eierschwammerl auf keinen Fall roh verzehren!

*Eierschwammerl sind schwer verdaulich. Deshalb [...] Weiterlesen »