Bauernherbst

Der Bauernherbst in Mauterndorf

Wenn sich im Herbst die Lungauer Landschaft beginnt von ihrer farbenprächtigsten Seite zu zeigen, dann ist der Bauernherbst angekommen. Wie jedes Jahr werden in dieser Zeit landestypische sowie auch traditionelle Feste gefeiert. Der Lungau steht dabei ganz im Zeichen des „Lungauer Eachtling“ und des „Schöpsernen“. Diese bauernherbstlichen Schmankerln gibt es bei einigen Wirten im südlichsten Gau von Salzburg zu verkosten. Aber nicht nur unsere Wirte laden zum gemütlichen Beisammensein ein, sondern auch unsere Almhütten. In den Bergen hat man im Herbst [...] Weiterlesen »

Der Bauernherbst in Mauterndorf

    Wenn die Tage länger werden und der frische Tau sich am Morgen über Wiesen und Felder legt, dann ist der Bauernherbst da. Der Herbst präsentiert sich in seiner vollen Pracht - prächtige Farben, Kulinarisches, wie g'schmackige Köstlichkeiten vom Schaf, bodenständige fleischlose Schmankerl wie die Lungauer Ächtling, Hasenöhrl mit Sauerkraut oder das Tauernroggenbrot, Rahmkoch oder frische Lungauer Bauernkrapfen. In Mauterndorf genießt man die wunderschönen Wanderweg, ausgehend von der Burg Mauterndorf in Richtung Schizentrum, einen Besuch auf Burg Mauterndorf oder einfach Relaxen und Erholen - [...] Weiterlesen »

Eachtling – eine besondere Knolle aus dem Salzburger Lungau

                        LUNGAUER EACHTLING selber klauben ** so lautet das regionale Motto im Salzburger Lungau alljährlich im September. Der Eachtling hat dem Lungau auch den Titel einer "Österreichischen Genussregion" eingebracht. Am Samstag, den 10. September konnte man beispielsweise beim Restbauer in Begöriach die tolle Knolle aus über 1.000 Meter Seehöhe selbst ernten.     Die Eachtlinge sind aber erst im 18. Jahrhundert in den Lungau gekommen, obwohl sie in Europa schon seit dem 16. Jahrhundert bekannt waren. Das raue Klima des Salzburger Lungau war aber [...] Weiterlesen »

Die Ferienregion Lungau bürgt für das Schöpserne mit Lungauer Eachtling

Der Lungau im Süden des Salzburger Landes gilt als eines der besten Kartoffelanbaugebiete Österreichs. Deshalb hat die Region auch das Prädikat „Genussregion“ für den Lungauer Eachtling bekommen. „Eachtling“ ein besonderer Name für eine ganz besondere Knolle. Gereift in einem Klima, das eigentlich den Anbau erschwert, in einer Höhenlage jenseits der 1000 Meter, mit viel Sonne, aber wenig Wärme, das ergibt eine Kartoffel mit einem besonders mehligen und feinen Geschmack. Die Lungauer Gastronomen wissen den Eachtling geschmackvoll zu verkochen. Am besten im [...] Weiterlesen »

Ein veranstaltungsreicher Herbst

Nach dem wunderschönen Sommer mit viele tollen Veranstaltungen, folgt ein Herbst der es wahrlich in sich hat. Ein Highlight jagt das nächste. Am Samstag, dem 24.August erfolgt die landesweite Bauernherbsteröffnung in Tamsweg, wo neben Bauernmarkt mit Kunsthandwerk, herrlichen kulinarischen Spezialitäten und Unterhaltung mit Volksmusik auch ein Festumzug zum Thema "Gsundes Bauernleben" stattfindet. Bei dem Festakt mit der Bürgermusik und dem Bürgerlichen Schützenkorps Tamsweg werden sich auch die Lungauer Samsone die Ehre geben. Anschließen daran wird die Bauernherbst- Wanderwoche vom 24. Bis [...] Weiterlesen »