Sommerurlaub

1 2 3 9

Ein Jahr im Biosphärenpark Lungau – Juwel hinterm Tauern

Manfred Moser  präsentiert eine Multimediashow mit beindrückenden Bildern aus dem Biosphärenpark Lungau am Freitag, den 21. September 2018 um 19.30 Uhr auf der Burg Mauterndorf. Als passioniertes Bergrettungsmitglieder der Bergrettung Mauterndorf seit 30 Jahren gilt seine Liebe den Bergen und der Fotographie, davon zeigt er ein wunderschönes Portofolio durch das ganze Jahr im Biosphärenpark. Von der Almrauschblüte bis zu den Prangstangen in Zederhaus und in der Muhr,  Sonnenaufgangswanderungen zu den schönsten Gipfel im Salzburger Lungau,  verschiedene Feste, wie das Mauterndorfer Mittelalterfest, den [...] Weiterlesen »

Dirndlgwandlsonntag und 50 Jahre Wiedergründung Schützen- und Jägerverein Mauterndorf

                  Am letzten Sonntag, den 9. September 2018 wurde wieder so richtig gefeiert in Mauterndorf im Salzburger Lungau Ca. 600 Salzburger Schützen- und Jäger, sowie die Mauterndorfer Vereine mit der Bürgermusik Mauterndorf, der Mauterndorfer Schützengarde, den Prangerstutzenschützen, der Alttrachtengruppe Mauterndorfer, den Mauterndorfer Trachtenfrauen,  eine Abordnung der Feuerwehr Mauterndorf , Bergrettung und dem Roten Kreuz Mauterndorf trafen sich im Marktbereich von Mauterndorf zum Landesschützentag des Salzburger Sportschützenvereins sowie der Brauchtumsveranstaltung „Dirndlgwandlsonntag“ Ein halbes Jahrhundert Vereinsgeschichte mit unzähligen Bewerben, Treffen und Siegen. Dies gehört so [...] Weiterlesen »

Bartholomäus Kirtag und Rösslmarkt in Mauterndorf

Zu Ehren des Mauterndorfer Schutzpatrons, den heiligen Bartholomäus, findet jedes Jahr, Ende August, der traditionelle Kirtag statt. Genauer gesagt wird dieses Fest am letzten Wochenende im August veranstaltet. Jedes Jahr kann man im Ortskern zahlreiche Verkaufsstände besuchen, die großteiles Süßigkeiten oder Spielwaren verkaufen. Wer sich dazu entschließt mit seinen Kindern den Kirtag zu besuchen sollte genügend Zeit einplanen, da die Kleinen meistens alle Verkaufsgegenstände genau betrachten und am liebsten alles kaufen möchten. Viele entscheiden sich bei schönem Wetter für einen gemütlichen [...] Weiterlesen »

Zumba Party in Mauterndorf – Schwing das Tanzbein!

Für alle tanzbegeisterten Gäste aus nah und fern, sowie junge und alte Mauterndorfer fand am Dienstag 17. 07.2018 die Zumba Party auf der Bühne am Brunnenplatz statt. Zuerst hieß es von 15:00 bis 16:00 Uhr Bühne frei für die kleinen Tanzmäuse unter uns. Die Kinder trafen sich, aufgrund des schlechten Wetters, in der Festhalle und schwangen dort das Tanzbein zu stimmungsvoller Zumbamusik. Am Abend waren dann die „Großen“ an der Reihe. Die Erwachsenen trafen sich um 19:00 Uhr am Brunnenplatz und gaben dort [...] Weiterlesen »

Wandern im Salzburger Lungau

  Für jeden, der das Wandern mehr oder weniger liebt, egal ob Groß oder Klein, wäre die Lungauer Wandernadel genau die richtige Motivation um die wunderschöne Bergwelt des südlichsten Salzburger Gaues zu entdecken. Für jede erfolgreich geführte Tour bekommt man am Ziel die hart erwanderten Punkte, die in dem kleinen Büchlein aufgelistet sind. Haben unsere mutigen Wanderer die Mindestanzahl von 50 Punkten erreicht, werden sie mit der Bronzenen Wandernadel belohnt. Doch wer gibt sich schon mit der Bronzenen zufrieden, wenn man doch [...] Weiterlesen »

Sehenswertes im Markt Mauterndorf im Salzburger Lungau

                                                  Die mittelalterliche Burg Mauterndorf, das Wahrzeichen von Mauterndorf erzählt von Macht und Prunk im fürsterzbischöflichen Salzburg. Die Burg diente, wie die Burg Hohenwerfen als Festung zur Verteidigung und Sicherheit der erzbischöflichen Gründe. Besonders Erzbischof Leonhard von Keutschach war leidenschaftlicher Jäger und so genoss er den Lungau in vollen Zügen bei seinen Jagdausritten. Die Burg Mauterndorf ist im Sommer von Anfang Mai bis Ende Oktober zu besichtigen. Ob Anfang Juli zum Mittelalterfest in Markt und Burg Mauterndorf, oder auch zu den Langen Nächten Ende Juli [...] Weiterlesen »

Mittelalterfest in Markt und Burg Mauterndorf – eine Zeitreise ins Mittelalter am 7. und 8. Juli 2018

Zum 19. Mal verwandelt sich in diesem Jahr der historische Markt Mauterndorf und die Burg Mauterndorf in ein authentisches mittelalterliches Treiben. Geboten wird ein abwechslungsreiches Programm für alle Mitwirkenden und Besucher. Die Mauterndorfer Bevölkerung dreht das Rad der Zeit zurück und nimmt kleine und große Mittelalter-Fans mit auf eine Zeitreise zu mittelalterlichen Konzerten und Umzügen, zu Handwerkersmärkten, einem spannenden Kinderprogramm sowie mehreren  Ritterlager. Der Eintritt zum Fest beläuft sich auf  6 Euro für einen Tag und inkludiert auch die Besichtigung des [...] Weiterlesen »

Die geschnitzte Heiligengeisttaube – auf lungauerisch „Suppenbrunzer“

Du wirst dich fragen, was mit diesem Begriff gemeint ist? Was hat es mit diesem Holzvogel auf sich?  Schon in der Bibel ist die Rede davon, dass Jesus den Heiligen Geist wie eine Taube vom Himmel herkommen sieht. Und so findet auch die geschnitzte Heiligengeisttaube ihren Platz im Hergottswinkel oder über dem Familientisch, um ihren Segen über die darunter sitzenden Menschen ausbreiten zu können. Die Lungauer Bauern pflegten den Suppentopf in die Mitte des Esstisches zu stellen und alle aßen gemeinsam aus dem [...] Weiterlesen »

Frühlingseindrücke aus Mauterndorf – Some spring impressions

Was gibt es schöneres, wie bunte Blumenwiesen und angezuckerte Bergspitzen? Die ersten Sonnenstrahlen und das Zwitschern der Vögel, vertreiben den Stress des Winters. Frühlingsgefühle werden geweckt und man ist einfach gut gelaunt. Raus in die Natur! Sonne tanken: Die Sonne ist das beste Mittel, um Frühjahrsmüdigkeit zu vertreiben. Erleben Sie das Natur Erwachen beim Radfahren, Wandern oder Walken in Mauterndorf im Salzburger Lungau.    Sie werden begeistert sein, was der Salzburger Lungau alles zu bieten hat. Burgen, Schlösser mit viele Geschichten, anspruchsvolle Radstrecken, gemütliche Wanderwege [...] Weiterlesen »

Ein Tipp für die kommende Sommersaison – Unterwegs mit dem Sagenrucksack im Salzburger Lungau

Der Salzburger Lungau hat eine Fülle an geschichtsträchtigen Orten. Einer der Orginalschauplätzen von Lungauer Sagen ist die Burg Mauterndorf. Was hat es mit der Geschichte der Pflegerstochter Anna auf sich? Sie war ein tapferes Mädchen  - In der Zeit, als kriegerische Fehden den Lungau durchtobten, hauste auf dem Schloss Mauterndorf ein Burgvogt namens Walter, Dieser hatte ein Töchterlein mit Namen Anna. EinesTages erschienen während der Abwesenheit ihres Vaters mehrere Ritter mit Gefolge vor den Toren der Burg und begehrten Einlass. ..................................................... Auf einem Sagenpass können [...] Weiterlesen »

1 2 3 9