Natur

Die Erzhämmer pochten bereits vor langer Zeit in Mauterndorf

Ruinen der Hammerwerke in Mauterndorf Der Eisennagel im Wappen von Mauterndorf erinnert an die Zeit vom 16. bis ins 19. Jahrhundert, als die Verarbeitung von Eisen hier im Salzburger Lungau eine große Rolle spielte. Es gab drei große Hammerwerke, von denen auch jetzt noch Gebäude vorhanden sind. Bereits die Römer entdeckten den Reichtum unserer Berge und im Mittelalter gab es kaum ein Seitental, in dem nicht Erz geschürft wurde. Sogar eine Urkunde aus dem Jahr 1287 berichtet uns erstmals, dass man im [...] Weiterlesen »

Herbstzeit ist Schwammerlzeit

Am 30. August 2019 findet die letzte Mondscheinnacht für das heurige Jahr statt. Diese steht ganz unter dem Motto „Schwammerlfest“.  Dabei bieten unsere Mondscheinwirte diverse heimische Schwammerspezialitäten an. Doch vielleicht fragen Sie sich welche Pilze eigentlich bei uns heimisch sind? Um Ihnen die Antwort auf Ihre Frage geben zu können werden anschließend die wichtigsten Pilze und Schwammerl erläutert. Zu allererst der bekannteste Pilz in Österreich – der Steinpilz. Oder wie er noch genannt wird, der Herrenpilz. Dieser kommt vor allem [...] Weiterlesen »

Sonnenschilauf bis Ostern 2019 ist garantiert

Skifahren bei strahlendem Sonnenschein auf bestens präparierten Pisten und angenehmen Temperaturen sind garantiert und danach empfehlen wir einen Besuch auf der Burg Mauterndorf . Aufgefirnter Schnee, frühlingshafte Temperaturen und Sonnenterrassen, die zum Relaxen einladen. Das ist die Zeit des Frühlingsskilaufs. Vormittags ziehen die Skifahrer noch Schwünge im Firn, bevor am Nachmittag die Sonnenterrasse mit Panoramablick auf die Lungauer Bergwelt lockt. Der Erlebnisberg Grosseck-Speiereck und Obertauern bieten bis Ostern die Voraussetzungen für einen Skiurlaub. Nähere Infos auf unserer Homepage Bereits zum zweiten Mal wird [...] Weiterlesen »

Über alle Berge – Ballonwoche in Mauterndorf im Salzburger Lungau

Wer während der Ballonwoche in Mauterndorf einen Platz im Korb bekommt, kann mit wunderschönen Alpen-Aussichten rechnen. Ab 12. Jänner 2019 ist es wieder soweit.

Die Chance für Urlauber einmal mitzufahren und die fantastische Winterlandschaft aus der Vogelperspektive zu erleben ist in Mauterndorf im Salzburger Lungau gegeben.

So steht einer erlebnisreichen Fahrt nichts im Wege. Bei meist Minusgraden bis 20 Grad lassen sich die ersten Ballone von der Hochebene vertreiben und die Ballonfahrer werden munter. Auf dem Gelände des Segelflugplatzes dröhnen die Gebläse [...] Weiterlesen »

Eine Fahrkarte ins Weihnachtsland -in Mauterndorf im Salzburger Lungau ist dies möglich

"Eine Fahrkarte ins Weihnachtsland bitte!" In Mauterndorf im Salzburger Lungau ist das kein unmöglicher Auftrag, denn die Taurachbahn fährt ihre Fahrgäste nämlich genau dorthin."Die  Winterdampfzüge verkehren am 15./16. Dezember, jeweils mit Planabfahrt 13:15 Uhr, 14:15 Uhr und 15:30 Uhr in Mauterndorf nach Mariapfarr sowie vom 26. Dezember bis 5. Jänner, täglich um 15 Uhr, bis Sankt Andrä. Rund 137 Fahrgäste können pro Fahrt mitgenommen werden. Die Waggons sind alle beheizt und im Barwagen werden Glühwein und Punch serviert. Ein stimmungsvolles [...] Weiterlesen »

Fragen Sie Ihren Gastgeber um die Lungauer Winterbonus Card!

Für unsere Wintergäste gibt es auch in dieser Wintersaison eine Anzahl von Bonuszuckerl

Einfach das Gästemeldeblatt ausfüllen und schon erhalten alle Gäste in der

Urlaubsregion Mauterndorf und Mariapfarr, Tamsweg, St. Andrä, Ramingstein und Lessach

direkt in Ihrem Beherbergungsbetrieb die WinterbonusCard mit vielen

attraktvien Freizeitangeboten, Museen, Wellness, Kulinarik, Sportmöglichkeiten und

vieles mehr.

Gratis Leistungen, sowie ermäßigte Leistungen genießen unserer Gäste im Salzburger Lungau

Benützung aller Loipen im Langlaufzentrum Lignitz, Weißpriach, Mauterndorf, Höhenloipe Prebergebiet, Taurachloipe - St. Andrä, Lessach, inkl. beleuchteter Lignitzloipe
Shuttle- Bus zum Langlaufzentrum Lignitz ab [...] Weiterlesen »

Ein Jahr im Biosphärenpark Lungau – Juwel hinterm Tauern

Manfred Moser  präsentiert eine Multimediashow mit beindrückenden Bildern aus dem Biosphärenpark Lungau am Freitag, den 21. September 2018 um 19.30 Uhr auf der Burg Mauterndorf.

Als passioniertes Bergrettungsmitglieder der Bergrettung Mauterndorf seit 30 Jahren gilt seine Liebe den Bergen und der
Fotographie, davon zeigt er ein wunderschönes Portofolio durch das ganze Jahr im Biosphärenpark. Von der Almrauschblüte bis zu den Prangstangen in Zederhaus und in der Muhr,  Sonnenaufgangswanderungen zu den schönsten Gipfel im Salzburger Lungau,  verschiedene Feste, wie das Mauterndorfer Mittelalterfest, den [...] Weiterlesen »

Dirndlgwandlsonntag und 50 Jahre Wiedergründung Schützen- und Jägerverein Mauterndorf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am letzten Sonntag, den 9. September 2018 wurde wieder so richtig gefeiert in Mauterndorf im Salzburger Lungau

Ca. 600 Salzburger Schützen- und Jäger, sowie die Mauterndorfer Vereine mit der Bürgermusik Mauterndorf, der Mauterndorfer Schützengarde, den Prangerstutzenschützen, der Alttrachtengruppe Mauterndorfer, den Mauterndorfer Trachtenfrauen,  eine Abordnung der Feuerwehr Mauterndorf , Bergrettung und dem Roten Kreuz Mauterndorf trafen sich im Marktbereich von Mauterndorf zum Landesschützentag des Salzburger Sportschützenvereins sowie der Brauchtumsveranstaltung „Dirndlgwandlsonntag“

Ein halbes Jahrhundert Vereinsgeschichte mit unzähligen Bewerben, Treffen und Siegen. Dies gehört so [...] Weiterlesen »

Wandern im Salzburger Lungau

 

Für jeden, der das Wandern mehr oder weniger liebt, egal ob Groß oder Klein, wäre die Lungauer Wandernadel genau die richtige Motivation um die wunderschöne Bergwelt des südlichsten Salzburger Gaues zu entdecken.

Für jede erfolgreich geführte Tour bekommt man am Ziel die hart erwanderten Punkte, die in dem kleinen Büchlein aufgelistet sind. Haben unsere mutigen Wanderer die Mindestanzahl von 50 Punkten erreicht, werden sie mit der Bronzenen Wandernadel belohnt. Doch wer gibt sich schon mit der Bronzenen zufrieden, wenn man doch [...] Weiterlesen »