Internationales Schlittenhunderennen in Mauterndorf im Salzburger Lungau

Alpirace trophy Mauterndorf

Warmlaufen für das Mega-Event der Schlittenhundeszene mit Siberian Husky, Alaskan Husky, sowie Europäischen Schlittenhunden im Salzburger Lungau.

Gleich 50 Teams aus zehn Nationen, allesamt Top-Athleten in ihrem Sport, reisten bis Freitag in den  Salzburger Lungau. Die Teilnehmer starten in den Bewerben Skijöring, Limited (also mit sechs Hunden) und Unlimited  (mehr als acht Hunde). Die Strecke läuft je nach Klasse über 12 bis 18 Kilometer.

Täglich beginnen die Teams um 10.30 Uhr , wo der Trail mit 12 km genutzt wird. Ab 13.00 Uhr werden die 18 km bezwungen.

Die Veranstaltung findet am Samstag, Sonntag sowie Montag statt.

Eintritt: 5 Euro/Kinder bis 15 Jahren frei
Für Speis und Trank ist gesorgt!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.