Ennstal Classic zu Gast in Mauterndorf

Die sehr bekannte Oldtimer-Trophy „Ennstal Classic“ machte heute 10.7.2014 einen Zwischenstop in Mauterndorf. Beim sogenannten „Geolyth-Prolog“ führte die Strecke der berühmten Oldtimer Rallye über den Radstädter Tauern nach Mauterndorf. Unser Markt war ein Durchfahrtsort mit Zeitkontrolle sowie der Start der zweiten Etappe. Weiter ging es über die Nockalmstraße und Murau bis zum Red-Bull-Ring nach Spielberg, wo die zweite Zeitkontrolle positioniert war.

Das älteste Fahrzeug der Rallye ist ein Hispano Suiza H6 Chapron aus dem Jahre 1922.

Natürlich wurde jeder Teilnehmer in Mauterndorf würdig begrüßt. Schon öfter war Mauterndorf aufgrund seiner Lage am Fuße des Radstädter Tauerns Durchfahrtsort einer Oldtimerveranstaltung. So freut es uns besonders, auch die berühmte Ennstal-Classic in Mauterndorf begrüßen zu dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.