Mauterndorf zu Gast in Wien

Unser Ort Mauterndorf hat die große Ehre das Bundesland Salzburg auf der Wiener Wiesn zu vertreten.

Beim Salzburg-Tag am 29.9.2013 werden sich die Bürgermusik, die Bürgergarde, die Alttrachtengruppe und unser Samson die Ehre geben. Es können außerdem Spezialitäten aus dem Lungau auf dem Bundesländerstand verkostet werden. Als Attraktion werden Spinnerinnen ihr traditionelles Handwerk vorstellen.

Nach der Begrüßung am Wiesndorf-Festplatz um 11:00 Uhr, erfolgt um 11:30 Uhr ein Gesamtspiel der Salzburger Blasmusikkapellen (Postmusik Salzburg, Bürgermusik Mauterndorf und Trachtenmusik Werfenweng) und die Salzburger Landesfahne wird gehisst. Anschließend werden die einzelnen Gruppen und Traditionen vorgestellt, der Samson wird einen Ehrentanz aufführen und die Bürgergarde Mauterndorf einen Ehrensalut abfeuern.

Um 12:00 Uhr marschieren die Musikkapellen in die drei Festzelte und beginnen mit ihren Frühschoppenkonzerten. Der Heimatverein Plainfeld (Weltrekordler im Plattln) wird abwechselnd in allen Festzelten seine Aufwartung machen.
Den ganzen Tag können Sie sich auf dem Bundesländerstand über die Tourismusregion Lungau umfangreich informieren.

Wir würden uns freuen, viele bekannte Gesichter und interessierte Gäste auf der Wiener Wiesn begrüßen zu dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.